Starker Auftritt beim 1:3 Auswärtssieg in Olpe

SpVg. Olpe – 1. Mannschaft 1:3

Der erste Saisonsieg unserer Mannschaft ist perfekt. Von Anfang an zeigte unsere “Erste” den Willen hier den Platz als Sieger zu verlassen. Man fand gut in die Partie und erarbeitete sich so gute Torchancen. Gocke:In den Zweikämpfen war unsere Mannschaft viel präsenter als in den Vorwochen. Und in der 42. Minute war es dann soweit, Martin Brzezinski brachte unsere Westfalia mit 1:0 in Führung. So ging es dann auch in die Pause. Nach der Halbzeit schaffte Olpe mit einem gelungenen Angriff über außen und einer guten Flanke auf Michel Alfes den Ausgleich(55. Minute). Der platzierte Kopfball war für unseren Torhüter Adrian Goly unhaltbar. Hiervon liess sich die Mannschaft von Alex und Thomas jedoch nicht schocken. Die Antwort sollte nicht lange auf sich warten lassen. Benne Zwahr brachte unserer Farben in der 64. Minute wieder in Führung. Nun ergaben sich weitere Kontermöglichkeiten, die aber im Abschluss nicht abgeklärt genug waren. Das erlösende 3:1 markierte dann Andreas Toetz in der 77. Minute. Gut und gerne hätte man jetzt auch noch das Ergebnis höher gestalten können, aber wie schon zuvor vergab man weitere gute Chancen. Jetzt heisst es an diese Leistung anzuknöpfen und am nächsten Wochenende den nächsten “Dreier” zu landen.

Updated: 11. September 2017 — 08:58
B. V. Westfalia Wickede 1910 e. V. © 2017 Frontier Theme