Die “Erste” – Trainerfrage für nächste Saison ist geklärt

Eine Woche nach der Bekanntgabe , dass Thomas im Sommer unsere Westfalia verlassen wird (wir berichteten), steht jetzt fest, das Alex Gocke in der kommenden Saison alleiniger Chefcoach unserer 1. Mannschaft wird. Sein Co-Trainer soll in Kürze verpflichtet werden. Das verkündete unser Sportliche Leiter, Emre Konya. Für Emre selbst ist dies keine Überraschung, da Alex im Vorfeld der Gespräche schon grundsätzliches Interesse an diesem Job geäußert hatte.
Emre:Wir sind schnell zu einer Einigung gekommen. Alex genießt unser vollstes Vertrauen. Hier hat er die Möglichkeit längerfristig in der Liga tätig zu sein.
Alex selber sagt:Ich hätte gerne in dieser Konstellation die Arbeit mit Thomas fortgesetzt, aber es reizt mich auch in diesem neuen Konstrukt weiter zu machen!” Ziel wird es sein, sich im oberen Tabellendrittel zu etablieren. Diese Ziel soll mit mit jungen, “hungrigen”, aber auch routinierten Spieler umgesetzt werden.
Gocke weiter:Es macht mir großen Spaß dem Verein dabei zu helfen.

Unter anderem berichtete Emre, das nahezu alle Leistungsträger bereits ihre Zusage für die kommende Saison gegeben haben. Die restlichen Gespräche sollen zeitnah folgen.

Updated: 6. März 2018 — 08:56
B. V. Westfalia Wickede 1910 e. V. © 2017 Frontier Theme