Die “Erste”- Zum Saisonabschluß noch ein Auswärtssieg!

SC Neheim – BV Westfalia Wickede 1:2 (0:2)

Zum Abschied schenkte unsere Mannschaft den scheidenden Trainer Thomas Gerner noch einen Sieg. Nach einem guten Start und Toren von Andi Toetz (15.) und Martin Brzezinski (28.)ging das Spiel nach dem Anschlußtreffer durch Patrick Nettesheim (55.) glücklich, aber nicht unverdient mit 2:1 an unsere Farben. Thomas Gerner zur RN:Wir dürfen uns heute bei unserem Torwart Dennis Wegner bedanken. Er hat uns mit tollen Paraden im Spiel gehalten!”

Für Thomas also ein versöhnliches Ende. Thomas: “Ich habe im Dortmunder Amateurfußball so viele überragende Typen kennengelernt. Da fällt der Abschied nicht leicht, aber ich komme irgendwann wieder! Jetzt freue ich mich auf meine Aufgabe in Sodingen.”

 

Wickede: Wegner – Lüder, Konya, Herwig(55. Großkreutz), Fels – Cakir, Oh – Dieckmann, Brzezinski, Toetz(55.Heinings) – Erdogan(46. Akinci)

Tore: 0:1 Toetz (15.), 0:2 Brzezinski (28.), 1:2 Nettesheim(55.)

Updated: 28. Mai 2018 — 15:05
B. V. Westfalia Wickede 1910 e. V. © 2017 Frontier Theme