Die „Erste“ – 1:1 trotz Chancenplus!

BV Westfalia Wickede – Concordia Wiemelhausen 1:1 (0:0)

Man hätte es zu einer perfekten Woche machen können. Aber wieder einmal war es die Chancenauswertung, die uns den Sieg verwehrte. Alex Gocke: „Wir sind mit diesem Ergebnis, alles andere als zufrieden!“  Hätte man doch in Halbzeit eins eine der guten Chancen verwertet. So stand es zur Pause 0:0. Als in der 55. Minute Robin Dieckmann endlich des erlösende 1:0 machte, sah es nach einer Maximalausbeute von 6 Punkten aus. Jedoch nur gut 5 Minuten später wurde ein Abwehrfehler eiskalt mit dem Ausgleich bestraft.  So blieb es bei (nicht schlechten) 4 Punkten aus zwei Spielen. Nochmal Trainer Gocke:“ Wir schaffen es nicht über 90 Minuten unsere Qualität abzurufen. Das nervt!“

Aber welcher Verein schafft das in der Liga schon?

Wickede: Wegner – Lüder, Konya, Großkreutz, Fels – Cakir (39. Toetz), Homann – Dieckmann, Agyeman – Erdogan (70. Jäkel), Tielker

Tore: 1:0 Dieckmann(55.), 1:1 Adinda-Ougba (61.)

Updated: 23. April 2019 — 11:25
B. V. Westfalia Wickede 1910 e. V. © 2017 Frontier Theme