Die Damen sichern sich den fünften Tabellenplatz

BV Westfalia Wickede – SV Waldesrand Linden 3:1 (2:0). Am 25. Spieltag kam Waldesrand Linden ins heimische Pappelstadion. Wickede hatte sich fest vorgenommen wenigstens den fünften Tabellenplatz zu verteidigen, da sie mit der Punkteausbeute in der Rückrunde ohnehin nicht zufrieden waren. Aufgrund von Verletzung, Urlaub und Verspätung musste Trainer Mierswa personell einiges umstellen. Davon unbeirrt starteten die Wickeder Damen gut ins Spiel und setzten das zuvor besprochene Pressing gut um.

In der 13. Minute konnten die Westfalia gleich durch eine Ecke in Führung gehen. Eine Stürmerin schoss die Ecke direkt aufs Tor und ein Missverständnis zwischen Abwehrspielerin und Torhüterin führte schließlich zum Eigentor. Die Wickeder Damen fanden immer besser ins Spiel und machten Druck nach vorne, während die Abwehr vereinzelte Angriffe schnell stoppen konnte. Das 2:0 fiel in Minute 34, indem eine Stürmerin der Westfalia drei Gegenspielerinnen ausspielte und den Ball platziert im rechten oberen Eck des Tores versenkte. Mit diesem 2:0 ging es dann in die Halbzeit.

Da das unerwartet schwüle Wetter an den Kräften zerrte, riet Trainer Mierswa seiner Mannschaft das Spiel in Ruhe aufzubauen und vermehrt Kurzpassspiel zu betreiben. Nach Wiederanpfiff wollten sie möglichst schnell das dritte Tor erzielen. In der 49. Minute gelang dies, indem eine Mittelfeldspielerin den Ball eroberte und ihn aus 20 Metern platziert ins Tor beförderte. Waldesrand Linden kam zu keiner wirklichen Torchance und Wickede spielte oftmals über ihre Torhüterin die Zeit runter. In der 85. Minute hatte die Mannschaft im Kollektiv nicht beherzt genug eingegriffen, sodass Linden den Anschlusstreffer erzielen konnte, aber die Partie endete kurz darauf 3:1 für die Heimmannschaft.

Das Ziel Platz 5 zu halten haben sie erreicht und können somit befreit im letzten Saisonspiel gegen Börnig aufgelaufen. Trotzdem wollen die Damen die letzten drei Punkte ebenfalls mitnehmen und die Saison mit einem Sieg abschließen.

Updated: 22. Mai 2019 — 08:49
B. V. Westfalia Wickede 1910 e. V. © 2017 Frontier Theme