Remis im ersten Testspiel der 1. Damen

von | Jan 29, 2018 | 1. Damen | 0 Kommentare

BV Westfalia Wickede – RW Ahlen 2:2 (1:1). Zum ersten Testspiel nach der Winterpause traten die Damen im heimischen Pappelstadion gegen RW Ahlen an. Nach der ersten Trainingswoche, in der der Schwerpunkt noch auf Kondition und Kraft gelegt wurde, ging es zum ersten Mal aufs Spielfeld zurück.

In der ersten Halbzeit lagen die Spielanteile hauptsächlich bei der Westfalia. Sie stand geordnet und konnte eine frühe Führung in der 6. Minute herausspielen. In der 30. Minute ging die Abwehr nicht entschieden genug in den Zweikampf und so konnte Ahlen den Ausgleich zum 1:1 erzielen.

In der zweiten Hälfte ging die Ordnung sowohl im Spielaufbau als auch gegen den Ball ein wenig verloren. Trotzdem konnten die Frauen in der 72. Minute erneut mit 2:1 in Führung gehen. Nach einem individuellen Fehler gelang Ahlen in der 77. Minute der Ausgleich zum Endstand von 2:2.

In der kommenden Woche wird die Mannschaft weiter hart arbeiten, um für die am 04.03. startende Rückrunde gewappnet zu sein.

Warten auf Punkte

Für Westfalia Wickede steht am kommenden Sonntag ein entscheidendes Bezirksligaduell gegen die SG Gahmen 24/74 an. Die...