Die „Erste“ – Müdes 0:0 gegen Sodingen

von | Nov 2, 2021 | 1. Herren | 0 Kommentare

BV Westfalia Wickede – SV Sodingen 0:0

Es war ein Spiel, das dem Tabellenstand gerecht wurde. In der 1. Halbzeit plätscherte das Spiel so vor sich hin. Beide Teams erspielten sich kaum Torchancen. Trainer Marko Schott:“ Wir waren nicht zielstrebig genug. Die Entschlossenheit ein Tor zu machen habe ich heute vermisst!“ In der 2. Halbzeit war Sodingen näher am Tor dran als unser Team. Die größte Chance war ein Lattentreffer in der 58. Minute. Das war es aber dann auch schon wieder. Gästetrainer Dimitrios Kalpakidis: “Die Konsequenz und die Gier ein Tor zu machen, fehlte heute!“

Wickede: Caruso – Jalouan, Mönig, Kampa, El Moudni (77. Franzen) – Lmcademali (64. Hangebruch), Cakir, Macedo – Fernandes (57. El Aallali), Heinings, Pietryga

Tore: Fehlanzeige

Warten auf Punkte

Für Westfalia Wickede steht am kommenden Sonntag ein entscheidendes Bezirksligaduell gegen die SG Gahmen 24/74 an. Die...