Die „Erste“ – 1:0 Derbysieg in Schüren!

von | Feb 9, 2022 | 1. Herren | 0 Kommentare

BSV Schüren – BV Westfalia Wickede 0:1 (0:1)

Jawoll! Der Start ins Jahr 2022 ist geglückt. Unsere 1.Mannschaft konnte das „Derby“ in Schüren mit 1:0 gewinnen. Somit ist der Rückstand auf die „Nichtabstiegsplätze“ weiter geschrumpft und beträgt nur noch 1Punkt. Völlig verdient ging unser Team als Sieger vom Platz. Auch wenn das Wetter alles andere als schön war, zeigte das Team von Marko Schott, dass man als Sieger vom Platz gehen wollte. Man erspielte sich eine Anzahl von Chancen (Pytriega/20+45.Min.; Biller/27.Min.) Das 1:0 erzielte Marcel Pietryga in der 44. Minute nach einer Vorlage von Yannick Biller. In Halbzeit zwei machte unser Team Druck, konnte jedoch nicht den perfekten Abschluss finden. Und wenn Schüren einmal gefährlich vor das Tor kam, war unser Torhüter Frederic Westergerling zur Stelle. Am Ende gingen die drei Punkte mit ins Pappelstadion. Das Team versammelte sich mit Trainer- und Betreuerstab am Mittelpunkt und feierte sich als „DERBYSIEGER“. Herzlichen Glückwunsch!!!

Wickede: Westergerling – El Aallali; Homann, Nielinger, El Moudni – Cakir- Pietryga, Macedo (66.Dietz), Heinings (86.Markovski), Fernandes – Biller (78.Knafla)

Tore: 0:1 Pietryga (44.)