Die „2te“ – mit Moral zum „Derby-Heimsieg“

von | Okt 10, 2022 | 2. Herren | 0 Kommentare

Unsere 2te hat heute ihren ersten Heimsieg dieser Kreisligasaison eingefahren. Ein mit Moral erkämpfter Sieg gegen die Dortmunder Löwen III. Nach sehr starkem Beginn unserer 2ten (mehrere vergebene Torchancen) und einer kurzen Druckphase der Löwen gelang in dieser Phase dem Auswärtsteam das unerwartete 0:1 in der 24. Minute. Der Ausgleich ließ jedoch nicht lange auf sich warten und es ging mit einem für die Gäste glücklichen 1:1 in die Pause. In einer ausgeglichenen zweiten Hälfte mit Chancen auf beiden Seiten gelang den Gästen in der 81 Minute erneut die Führung, doch unsere 2te zeigte Moral und drehte das Spiel nach Toren in der 84 und 88 Minute zum 3:2 Heimsieg. Nach Abpfiff versammelte Trainer Christian Knäpper sein Team am Mittelkreis und kurz nachdem ein paar Worte zum spiel fielen stimmte die Truppe ein lautstarkes „Derbysieger! Derbysieger!“ an.

Ein Heimsieg durch Moral und Teamgeist, weiter so „2te“!

Warten auf Punkte

Für Westfalia Wickede steht am kommenden Sonntag ein entscheidendes Bezirksligaduell gegen die SG Gahmen 24/74 an. Die...